Portal  Bauberichte  Newsletter  Bildschirmschoner
english 

 17:46:50

Über diese Kategorie:

In der Bauberichte-Rubrik stellen wir Ihnen die Entstehung des Königreiches von Madunia vor. Viele Bilder mit Kommentaren und manchmal sogar Videos zeigen Ihnen den zeitlichen Bau-Fortschritt unserer Modellbauwelt - erzählen aber manchmal auch eine kleine Geschichte.

Wir freuen uns gerne auf Ihre Kommentare und Anregungen zu unseren Bauberichten in unserem Forum in der Bauberichts-Rubrik. Und natürlich können Sie dort auch mit anderen Besuchern über die Bauberichte diskutieren.

Viel Spaß !



Baubericht Nummer 41

Freitag, 05.05.2006 Der Schützenplatz

Bilder 1 bis 5:
     
   

Der Baumeister kam aus seinem Urlaub zurück und muste feststellen, dass die Arbeiter alle faul in der Burgschänke hingen und nichts weiter getan hatten...

Ziemlich erbost bekamen erstmal die Steinbeisser wieder richtig arbeit, da der Rest kaum einsatzfähig war und erst einmal ausnüchtern muß: Zunächst wurden die steinernen Aussenmauern des Schützenhauses gebaut - eine Routinesache für die Steinbeisser.

Bild 6:
 

Aber auch die Steinbeisser mußten sich erstmal wieder an das Arbeiten und die hohen Anforderungen des Baumeisters gewöhnen: Das Schützenhaus sollte auch gerade auf dem zukünftigen Schützenplatz stehen  - besonders wichtig, da sonst die Schützen später womöglich noch daneben schießen werden und dem Baumeister die Schuld geben ;-)

Bilder 7 bis 11:
     
   

Die weiteren Außenmauern wurden direkt im Anschluß gebaut. Dabei kamen auch die großen madunischen Druckpressen wieder mal zum Einsatz.

Bild 12:
 

Die letzten Details wurden am Schützenhaus gemauert, bevor ...

Bilder 13 bis 17:
     
   

... der Schützenplatz genaustens in die Auffahrt eingepaßt wurde.

Bild 18:
 

Währenddessen ein Arbeiter mit dem fliegenden Teppich von oben alles genaustens vermessen mußte. Ob so ein Flug nach oben das richtige zur Ausnüchterung ist ?

Bilder 19 bis 21:
     


Die Innenmauer zwischen dem Schützenplatz und der Auffahrt entstand in windeseile...

Bilder 22 bis 26:
     
   

... ebenso wie weitere Aussenmauer-Segmente.

Völlig erschlagen waren die Steinbeisser von dieser Woche - nicht nur sie hoffen nun, dass die restlichen Arbeiter ab der kommenden Woche wieder weitestgehend einsatzfähig sein werden.



- zurück - Kontakt